Plattentektonik

Plattentektonik

Die Theorie der Plattentektonik erklärt die großräumigen tektonischen Vorgänge in der äußeren Erdhülle.

03:38

Erdkunde

Schlagwörter

Plattentektonik, Erde, inneren Kräfte, tektonische Platte, Krustenbewegung, Erdkunde, Natur

On-screen labels

Erdkruste, Lithosphäre, Asthenosphäre, Erdmantel, Die Platten bewegen sich im Verhältnis zueinander auf 3 Wegen:, 1. konvergierend (destruktiv), 2. divergierend (konstruktiv), 3. aneinander vorbeigleitend, 1. Konvergente Plattengrenzen, Lithosphäre, Kontinentalplatte (30-40 km), Ozeanische Platte (5-8 km), Asthenosphäre, Vulkanismus, Tiefseerinne, Anden, ozeanische Platte, vulkanischer Inselbogen, Japanische Archipel, Japangraben, Kontinentalplatte, Faltengebirge, Alpidischer Gebirgsgürtel, 2. Divergente Plattengrenzen, tektonische Platte, ozeanischer Rücken, Divergenz, Mittelatlantischer Rücken, Island, 3. Aneinander vorbeigleitende Plattengrenzen, San-Andreas-Verwerfung, Die Plattentektonik ist die Wissenschaft, die die Bewegung der Platten untersucht.
Added to your cart.