Masada

Die Festung Masada befindet sich auf einem isolierten Tafelberg und ist ein Symbol für den jüdischen Freiheitswillen.

03:02

Geschichte

Schlagwörter

Masada, Israel, Herodes, Jude, zsidóság, zsidó kultúra, Júdeai-sivatag, Palast, Festung, Iosephus Flavius, Burgruine, kegyhely, Gedenkstätte, Hochebene, Tel-Aviv, Holt-tenger, Római Birodalom, Reservoir, Getreidemagazin, Damm, Kanal, ciszterna, Jerusalem, Belagerung, Schlacht, Armee, öngyilkosság, hősiesség, Soldat, izraeli hadsereg, Wasserversorgungsnetz, Geschichte

Verwandte Extras

On-screen labels

37-31 v. Chr., 40.000 m3 Wasser, Masada darf nie wieder fallen., 10 Jahre

Verwandte Extras

Die Caracalla-Thermen (Rom, 3. Jahrhundert)

Die pompöse Badeanlage des römischen Kaisers wurde im 3. Jahrhundert erbaut.

Die Schlacht bei Actium (31 v. Chr.)

Octavian besiegte Marcus Antonius und Kleopatra in der Schlacht vor der Küste Griechenlands.

Makedonischer Soldat (4. Jh. v. Chr.)

Die Soldaten des makedonischen Königreiches waren weithin gefürchtete Krieger.

Ägyptisches Wohnhaus in der Antike

Das typische altägyptische Wohnhaus bestand aus regelmäßig angeordneten...

Die Quinquereme (3. Jahrhundert v. Chr.)

Das Segelschiff mit mehreren Ruderebenen war das typische Ruderkriegsschiff des Hellenismus.

Altrömischer Senator und seine Ehefrau

Senatoren aus der höchsten sozialen Klasse des antiken Roms trugen purpurrot gesäumte Togen.

Das Dionysostheater (Athen, 4. Jh. v. Chr.)

Das charakteristisch geformte Theater befand sich an der Südseite der Athener Akropolis.

Die Zerstörung Pompejis

Die Geheimnisse der Ruinen der antiken Stadt werden auch heute noch erforscht, sie bergen eine...

Added to your cart.