Wasserstoffperoxid (H₂O₂)

Wasserstoffperoxid (H₂O₂)

Verbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff. Farblose, geruchlose Flüssigkeit.

Chemie

Schlagwörter

Wasserstoffperoxid, Oxidationsmittel, Desinfektionsmittel, Hypochlorite, Blondierung, spaltet, anorganische Chemie, Chemie

Verwandte Extras

3D-Modelle

Kugel-Stab-Modell

Wasserstoffperoxid (H₂O₂)

Daten

Molare Masse: 34,014 g/mol

Schmelzpunkt: -0,41 °C

Siedepunkt: 150,2 °C

Dichte (bei 25 °C): 1,4 g/cm ³

Eigenschaften

Wasserstoffperoxid ist ein farbloser, geruchloser, bei Zimmertemperatur flüssiger Stoff. Der Dampf des Wasserstoffperoxides irritiert Augen und Nase. Es kann sich wegen der entstehenden Wasserstoffbindungen uneingeschränkt und in jeglichem Verhältnis mit Wasser vermischen. Es ist dichter, viskoser als Wasser.
In seinem Molekül sind seine zwei Sauerstoffatome mit einer Peroxo-Verbindung verbunden, diese ist schwach, deshalb zerfällt dieses Molekül leicht. Sein Zerfall wird von bestimmten Metallen, Metallverbindungen und Wärme katalysiert. Während seines Zerfalls entsteht Wasser und naszierender Sauerstoff, deshalb ist es ein starkes Oxidationsmittel. Es entfärbt farbige Stoffe.

Vorkommen, Herstellung

In der chemischen Industrie wird es durch Verwendung von Katalysatoren hergestellt.

Verwendung

Früher wurde es beim Blondieren der Haare benutzt. Heute ist diese Methode nicht mehr so verbreitet. Wasserstoffperoxid wird zur Desinfektion von Textilien, Leder, Zellulosemasse und Fasern genutzt. Und auch bei der Herstellung von in Reinigungsmitteln notwendigen Stoffen, von unterschiedlichen organischen Verbindungen, wird es verwendet. Es spielt auch im Umweltschutz eine immer wichtigere Rolle, z.B. bei der Behandlung von Haushalts- und Industrieabfällen, sowie Abwässern.

Kalotten-Modell

Narration

Verwandte Extras

Das Hydroxidion (OH⁻)

Das Hydroxidion ist ein aus einem Wassermolekül durch Protonabgabe entstehendes Komplex-Ion.

Das Wasser (H₂O)

Stabile chemische Verbindung von Wasserstoff und Sauerstoff, unentbehrlich für das Leben.

Der Sauerstoff (O₂) (Mittelstufe)

Der Sauerstoff ist das häufigste Element der Erde und zum Leben unentbehrlich.

Wasserstoff (H₂)

Farblos, geruchlos, leichter als Luft. Das häufigste chemische Element im Universum.

Die Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff

Das Knallgas (Gemisch von Wasserstoffgas und Sauerstoffgas) explodiert, wenn man es anzündet.

Wie funktioniert der Haartrockner?

In der Animation wird der Aufbau des Haartrockners und sein Funktionsmechanismus gezeigt.

Added to your cart.