Slawische Krieger

Slawische Krieger

Slawische Krieger waren hoch angesehen im mittelalterlichen Europa.

Geschichte

Schlagwörter

szláv, Kämpfer, Lebensgeschichte, Mittelalter, Einwohnerzahl, Bewaffnet, Waffe, Speer, Kleidung, Geschichte, Kriegsführung, Europa

Verwandte Extras

Fragen

  • Was gehörte NICHT zu den Waffen der frühmittelalterlichen slawischen Kavalleristen?
  • Was gehörte NICHT zu den Waffen der frühmittelalterlichen slawischen Fußsoldaten?
  • Welche Eigenschaft kennzeichnete die mittelalterlichen slawischen Soldaten NICHT?
  • Stimmt diese Behauptung?\nDie Kriegsstrategie der Slawen wurde vom Osten und vom Westen beeinflusst.
  • Welche Strategie charakterisierte die mittelalterlichen slawischen Krieger?
  • Von wem lernten die Slawen die Finesse der Herstellung von Belagerungsgeräten?
  • Stimmt diese Behauptung?\nDie mittelalterliche slawische Kavallerie war in offenen Schlachten nicht effektiv.
  • Stimmt diese Behauptung?\nDie mittelalterlichen slawischen Krieger waren in Westeuropa unbekannt.
  • In welchem Teil Europas lebten die Slawen im Mittelalter?
  • Mit welchem Volk können Gemeinschaftsgeist und Lebensweise der slawischen Krieger verglichen werden?
  • Von wem übernahmen die Slawen die Bogenverwendung und die effektive Anwendung der Kavallerie?
  • Was gehörte NICHT zur Ausrüstung der slawischen Kavalleristen im 9. Jahrhundert?

3D-Modelle

Verwandte Extras

Hussitische Wagenburg

Die Hussiten meisterten die Kunst des Wagenburgbaus im 15. Jahrhundert.

Christlicher König im Mittelalter

Christliche Herrscher wurden üblicherweise auf dem Thron sitzend mit ihren Insignien dargestellt.

Die Awaren (8. Jahrhundert)

Die Awaren gründeten im 6–8. Jahrhundert im Karpatenbecken ein stabiles Reich.

Die slawischen Völker

Die Mehrheit der heutigen Slawen kann in drei Hauptgruppen aufgeteilt werden.

Kleidung (landnehmende Ungarn)

Die Kleidung verrät viel über die Lebensweise und Kultur eines Zeitalters und einer Region.

Kleidung (Westeuropa, 10–12. Jahrhundert)

Kleidungsstücke spiegeln den Lebensstil und die Kultur der jeweiligen Epoche und Region wider.

Kleidung (Westeuropa, 5–10. Jahrhundert)

Die Kleidung verrät viel über die Lebensweise und Kultur eines Zeitalters und einer Region.

Ukrainischer Kosak (17. Jahrhundert)

Gemeinschaften freier Reiterverbände, die in der Geschichte der Ukraine eine bedeutende Rolle spielten.

Arabischer Krieger (6. Jahrhundert)

Im Mittelalter waren die wichtigsten Waffen der arabischen Krieger der Bogen und das Schwert.

Der byzantinische Kaiser (6. Jahrhundert)

An der Spitze „des Erben Roms“, dem Byzantinischen Reich, stand der Kaiser.

Germanischer Krieger (4. Jahrhundert)

Die Germanen, die aus Nordeuropa nach Süden drangen, bedrohten auch das Römische Reich.

Mittelalterlicher Wohnturm

Der „Donjon“ war charakteristisch im Mittelalter und wurde oft unabhängig von einer Burg gebaut.

Added to your cart.