Gutenbergs Buchdruck (Mainz, 15. Jahrhundert)

Gutenbergs Buchdruck (Mainz, 15. Jahrhundert)

Laut dem Life Magazin war Gutenbergs Buchdruck die wichtigste Erfindung des zweiten Jahrtausends.

Geschichte

Schlagwörter

Gutenberg, Buchdruck, Druck, Drucker, Zeichensatz, Satz, Druckplatte, Mainz, Drucken, Erfindung, Buch, industrielle Revolution, Abdruck, Schriftart, Bibel, Mechanisierung, Herstellung, Mittelalter, Deutschland, Revolution, Geschichte

Verwandte Extras

Fragen

  • Welche (europäischen) Erfindung stammt NICHT von Gutenberg?
  • Welcher Abstammung war Gutenberg?
  • Was gehörte NICHT zu den Vorteilen von Gutenbergs Methode?
  • Aus welchem Material wurden die Buchstaben (hauptsächlich) gegossen?
  • Wie lange dauerte die Herstellung der Gutenberg-Bibel?
  • Stimmt diese Behauptung?\nIn der Gutenberg-Bibel wurden die Initiale mit der Hand gemalt.
  • Was ist eine Initiale?
  • Stimmt diese Behauptung?\nDen Druck von Seiten, die aus Holz geschnitzt oder gegossenen wurden, gab es schon vor der Zeit Gutenbergs.
  • Aus wie vielen Blättern bestand die in Gutenbergs Druckerei erstellte, pro Seite 42 Zeilen zählende Bibel?
  • Was war Gutenbergs Meisterwerk?
  • Welche (europäischen) Erfindung stammt NICHT von Gutenberg?
  • Was war Gutenbergs ursprünglicher Beruf?
  • Was bedeutet der Ausdruck Patrize (Stempel)?
  • Stimmt diese Behauptung?\nGutenberg übernahm aus englischen Druckereien die Zusammensetzung des speziellen Buchstabenmetalls.\n
  • Was war KEIN Bestandteil der speziellen Buchstabenmetalllegierung Gutenbergs?
  • Was ist mit Gutenbergs Namen verbunden?
  • In welcher Stadt befand sich Gutenbergs Druckerei?
  • In welchem Jahrhundert lebte und wirkte Gutenberg?
  • Woraus bestand der Druckerballen?
  • Stimmt diese Behauptung?\nGutenbergs Tätigkeit trug dazu bei, dass sich die Lehren der Reformation schnell verbreiteten.
  • Stimmt diese Behauptung?\nDie beweglichen Lettern wurden zuerst von Gutenberg verwendet.
  • Wo wurden die beweglichen Lettern zuerst verwendet?
  • Was gehört NICHT zu den grundlegenden Elementen des Buchdruckes?
  • Stimmt diese Behauptung?\nDas Herausfinden des geeigneten Papiers ist Gutenberg zu verdanken.
  • Wie nennt man die vor dem\n1. Januar 1501 erstellten Drucke?

3D-Modelle

Verwandte Extras

Ausschnitt einer mittelalterlichen Stadt

Die mehretagigen, aus Stein oder Ziegel gebauten Gebäude zeigten ein eigentümliches Straßenbild.

Die Papierherstellung

Papier wird auf der Erde bereits seit mehr als 2000 hergestellt.

Im Atelier von Leonardo da Vinci (Florenz, 16. Jahrhundert)

Besuche die Werkstatt des Universalgelehrten mit seinen bedeutendsten Schöpfungen.

Kleidung (Westeuropa, 15. Jahrhundert)

Kleidungsstücke spiegeln den Lebensstil und die Kultur der jeweiligen Epoche und Region wider.

Wie funktioniert der Kugelschreiber?

Der Kugelschreiber machte das Schreiben viel leichter.

Wie funktioniert der Laserdrucker?

Mithilfe der Animation lernen wir den Aufbau und die Funktionsweise des Laserdruckers kennen.

Das Calvinistische Kolleg von Debrecen (18. Jh.)

Eine der ältesten ungarischen Schulen, an der zahlreiche renommierte Ungarn lernten.

Gotische Kathedrale (Clermont-Ferrand, 15. Jahrhundert)

Die nach Mariä Himmelfahrt benannte Kathedrale ist ein Juwel der französischen Gotik.

Mittelalterliche Schmiede

Das zu den ersten Berufen gehörende Schmiedehandwerk gewann im Mittelalter an Bedeutung.

Mittelalterliche Wohnbrücke (London Bridge, 16. Jahrhundert)

Während der Tudor-Ära befanden sich etwa 200 Gebäude auf der die Themse überspannenden Brücke.

Das Weingebiet (Ungarn, Tokaj)

Die Weine des Tokajer Weingebiets erlangten auch im Ausland Bekanntheit und Anerkennung.

Die Arche Noah

Laut Bibel baute Noah eine Arche, um seine Familie und die Tiere vor der Sintflut zu retten.

Kleidung (Westeuropa, 16. Jahrhundert)

Die Kleidung verrät viel über die Lebensweise und Kultur eines Zeitalters und einer Region.

Added to your cart.