Die lokalen Winde

Die wichtigsten lokalen Winde sind der Berg-Tal-Wind, der Land-See-Wind und der Fallwind.

Verwandte Extras

Das Magnetfeld der Erde

Die magnetischen Pole der Erde befinden sich in der Nähe der jeweiligen geografischen Pole.

Minerale: Begleiter unseres Lebens

Dieses Unterrichtsmaterial führt euch in die Welt der Minerale ein.

Die Subtropen

Die Subtropen liegen zwischen den Tropen und den gemäßigten Zonen, zwischen 23,5 und 40 Grad...

Die Aktivität der Gletscher

Ein Gletscher ist eine große Eismasse, die langsam und ständig an einem Berghang herunterfließt.

Die Klimazonen

Unsere Erde ist unterteilt in Geo-, Klima- und damit zusammenhängend in Vegetationszonen.

Warum ist Meerwasser salzig?

Wasser bedeckt etwa 71 % der Erdoberfläche. Warum aber gibt es auf der Erde Süß- und Salzwasser?

Erdgas und Erdöl

Erdgas und Erdöl gehören heute zu den wichtigsten Energiequellen und Rohstoffen.

Die tropischen Zyklone

Zyklone sind enorme Wirbelstürme, in denen sich Wolken und Niederschlag bilden.

Added to your cart.