Die USS Missouri (USA, 1944)

Die USS Missouri (USA, 1944)

Das im 2. Weltkrieg in Dienst gestellte US Schlachtschiff diente sogar noch im Golfkrieg.

Geschichte

Schlagwörter

USS Missouri, Schlachtschiff, Flotte, Schiff, Marine, Iowa-Klasse, Weltkrieg, Koreakrieg, Armee, modern, Waffe

Verwandte Extras

Fragen

  • Ist es wahr, dass die Japaner ihre Kapitulation an Bord der\nUSS Missouri unterzeichneten?
  • Was für ein Schiffstyp war die\nUSS Missouri?
  • Welcher Klasse gehörte die\nUSS Missouri an?
  • Was war KEIN Schwesterschiff der\nUSS Missouri?
  • Die USS Missouri wurde zuletzt im Golfkrieg eingesetzt.\nWann fand dieser statt?
  • Die USS Missouri wurde zuletzt im Golfkrieg eingesetzt.\nWas war das Ziel dieses Krieges?
  • Die USS Missouri wurde zuletzt im Golfkrieg eingesetzt.\nWas war der Codename der Operation?
  • Wann wurde die USS Missouri in Dienst gestellt?
  • Welche Waffe war NICHT Teil des Arsenals der USS Missouri?
  • Wann unterzeichneten die Japaner ihre Kapitulation, die das Ende des 2. Weltkriegs markierte, an Bord der USS Missouri?
  • Auf welchem Schlachtfeld kämpfte die USS Missouri im 2. Weltkrieg?
  • Gegen die Streitkräfte welchen Landes kämpfte die USS Missouri im 2. Weltkrieg?
  • Was zählte NICHT zu den Stärken der USS Missouri?
  • Welche militärische Aufgabe erfüllt die USS Missouri momentan?
  • Wie wird die USS Missouri momentan genutzt?
  • Stimmt diese Behauptung?\nAuch heute werde große Ressourcen zum Bau von Schlachtschiffen aufgebracht.
  • Stimmt diese Behauptung?\nAuch heute stehen noch mehrere Schlachtschiffe im Dienst der\nUS Navy.
  • Stimmt diese Behauptung?\nHeute steht nur ein Schlachtschiff im Dienst der US Navy, die\nUSS Iowa.
  • Stimmt diese Behauptung?\nHeute bestimmen Flugzeugträger die Schlagkraft der US Navy.
  • Stimmt diese Behauptung?\nDie Ära der Schlachtschiffe ist zu ende.
  • Im 2. Weltkrieg trafen zwei Kamikaze-Angriffe auf die Missouri. Wer oder was war Kamikaze?
  • Was war die Höchstgeschwindigkeit der USS Missouri?
  • Wie lange diente die USS Missouri?

3D-Modelle

USS Missouri

Aufsicht

Deck

Brücke

Aufbau

  • Heck
  • Propeller
  • Ruder
  • 406 mm Geschütz
  • 127 mm Geschütz
  • Brücke
  • Schornstein
  • Radar
  • Aufbauten
  • Heckkran
  • Geschützturm

Animation

Narration

Das Schlachtschiff USS Missouri wurde 1944 von der US Navy in Dienst gestellt. Das nach einem der US Bundesstaaten benannte Schiff nahm am 2. Weltkrieg, dem Koreakrieg und dem Golfkrieg teil. Für ihre erfolgreichen Einsätze wurde sie mit 11 Battle Stars ausgezeichnet. Interessant ist, dass am 2. September 1945 an Bord der Missouri die Kapitulation Japans unterzeichnet und damit das Ende des 2. Weltkriegs besiegelt wurde.

Das zur Iowa-Klasse gehörende Schlachtschiff ist etwa 270 Meter lang und 30 Meter breit. Seine 212 Tausend PS starke Gasturbine kann das 58 Tausend Tonnen verdrängende Monstrum auf bis zu 31 Knoten, das entspricht etwa 60 km/h, beschleunigen. Bei durchschnittlicher Geschwindigkeit liegt die Reichweite der Missouri bei 15 Tausend Kilometern. Die Besatzung der USS Missouri bestand aus 1.800 Mann.

Sie verfügt über ein beängstigendes Waffenarsenal. Dazu gehören unter anderem neun 406 mm und zwölf 127 mm Geschütze, 32 Tomahawk Marschflugkörper und 16 Harpoon Antischiffsraketen. Für ihre Sicherheit sorgt eine mehr als 30 cm dicke Panzerung, die im Bereich der Geschütztürme sogar noch dicker ist, sowie das Phalanx Nahbereichsverteidigungssystem.

Die auf den Spitznamen „Mighty Mo“ getaufte USS Missouri war das letzte Schlachtschiff, das in den USA vom Stapel lief. 1992 wurde sie außer Dienst gestellt. Heute hat sie ihren verdienten Ruheplatz auf Hawaii gefunden, wo sie in Pearl Harbor als gut besuchtes Museumsschiff dient.

Verwandte Extras

Der Angriff auf Pearl Harbor (1941)

Nach dem vernichtenden Angriff der Japaner traten die USA in den 2. Weltkrieg ein.

Amerikanischer Marineinfanterist (Anfang des 21. Jahrhunderts)

Die speziell ausgebildeten Marineinfanteristen sind ein bedeutender Teil der US-Streitkräfte.

Amerikanischer Soldat (2. Weltkrieg)

Die US-Soldaten kämpften auf fast allen Schauplätzen des 2. Weltkriegs.

Das Kriegsschiff (HMS Dreadnought, 1906)

Sie war der Stolz der britischen Kriegsmarine und revolutionierte den Bau von Schlachtschiffen.

Der 38 M Toldi – leichter Panzer

Leichter Panzer der Königlich Ungarischen Armee im II. Weltkrieg.

Der Öltanker

Öltanker erschienen Ende des 19. Jahrhunderts und gehören heute zu den größten Schiffen der Welt.

Der Panzerkreuzer Aurora (1900)

Der russische Panzerkreuzer wurde während der Oktoberrevolution 1917 weltberühmt.

Die B-17 „Flying Fortress“ (USA, 1938)

Die „Fliegende Festung“ wurde von der Boeing Airplane Company für die US-Luftwaffe entwickelt.

Die B-24 Liberator

Der meistgebaute amerikanische Flugzeugtyp des 2. Weltkriegs, ein schwerer Bomber.

Die Junkers JU-52 (1932)

Sie war das in der Zeit vor dem 2. Weltkrieg verbreitetste in Europa gebaute Frachtflugzeug.

Die Messerschmitt Bf 109 G (Deutschland, 1941)

Ein legendäres Jagdflugzeug, das die deutsche Luftwaffe im 2. Weltkrieg einsetzte.

Die Panzer (Zweiter Weltkrieg)

Im Zweiten Weltkrieg spielten die Panzer auf dem Schlachtfeld die Hauptrolle.

Die Schlacht um Midway (1942)

Sie Schlacht des 2. Weltkriegs brachte dem Kriegsschauplatz im Stillen Ozean eine Wendung.

Schusswaffen

Im 19–20. Jh. investierten die Großmächte viel Energie in die Entwicklung von Schusswaffen.

Wie funktioniert das Sonar?

Durch das Echo der ausgesendeten Schallimpulse werden Gegenstände geortet.

Die A6M Zero (Japan, 1940)

Das japanische Trägerjagdflugzeug war eine der legendären Maschinen des 2. Weltkriegs.

Die Atombombe (1945)

Die Atombombe ist eine der zerstörerischsten Waffen der Menschheitsgeschichte.

Die Tarawa LHA-1 (1976)

Seit den 1940er Jahren beherrschen die immer größer werdenden Flugzeugträger die Ozeane.

Die V-2 ballistische Rakete (A4, 1944)

Die deutsche Flüssigkeitsrakete war die erste, die die Grenze zum Weltraum durchstieß.

Japanischer Soldat (2. Weltkrieg)

Japanische Soldaten kämpften vor allem an den asiatischen und pazifischen Kriegsschauplätzen.

Die Quinquereme (3. Jahrhundert v. Chr.)

Das Segelschiff mit mehreren Ruderebenen war das typische Ruderkriegsschiff des Hellenismus.

Englisches Kriegsschiff (18. Jahrhundert)

Im 17-19. Jahrhundert waren die Engländer führend im Schlachtschiffbau.

Added to your cart.