Die Schlacht von Gaugamela (331 v. Chr.)

Die Schlacht von Gaugamela (331 v. Chr.)

In der Schlacht besiegte Alexander der Große die Perser.

Geschichte

Schlagwörter

Schlacht von Gaugamela, Alexander der Große, Alexander III., Dareios III., 331 v. Chr., Gaugamela, Makedonisches Reich, Persisches Reich, Perser, Mazedonier, Hellenen, Phalanx, Hopliten, Bogenschützen, Kampfwagen, Hetairoi, Infanterie, Kavallerie, Bessos, Parmenion, Mazaios, Kriegs- elefanten, 4. Jahrhundert v. Chr., Feldzüge, Schlacht, Militärgeschichte, Strategie, Taktik, Geschichte, Altertum, Irak

Verwandte Extras

Makedonischer Soldat (4. Jh. v. Chr.)

Die Soldaten des makedonischen Königreiches waren weithin gefürchtete Krieger.

Persischer Krieger (5. Jh. v. Chr.)

Die ausgezeichneten Bogenschützen waren Teil des gefürchteten persischen Heeres.

Das Makedonische Reich

Der legendäre Herrscher und Feldherr Alexander der Große errichtete ein riesiges Reich.

Der persische Herrscher (5. Jh. v. Chr.)

Die alten persischen Herrscher waren für die Größe ihres Reiches und ihren Reichtum berühmt.

Die griechische und makedonische Phalanx

Die aus Hellas stammende Phalanx war eine Formation der schweren Infanterie.

Die Schlacht bei Issos (333 v. Chr.)

Das persische Heer verlor die Schlacht bei Issos gegen das Kriegsheer Alexander des Großen.

Die legendären Reiche des Altertums

Im Laufe der Geschichte entstanden und verfielen zahlreiche legendäre Reiche.

Makedonischer Belagerungsturm (4. Jh. v. Chr.)

Der Armee Alexander des Großen gelang es damit, auch befestigte Orte erfolgreich zu belagern.

Historische Topografie (Schlachten, Weltgeschichte)

Die stumme Karte dient als Sammlung der wichtigsten Schlachten in der Weltgeschichte.

Added to your cart.