Die Oberflächenspannung

Die Oberflächenspannung

Oberflächenspannung ist die Eigenschaft der Flüssigkeiten, eine Form anzunehmen, deren spezifische Oberfläche möglichst klein ist.

Physik

Schlagwörter

Oberflächenspannung, Kapillarität, Haargefäß, Kohäsion, Adhäsion, benetzen, Quecksilber, Wassertropfen, Wasserläufer, Meniskus, Flüssigkeit, flüssig, Teilchen, Wasseroberfläche, Wassermolekül, Insekt, Dichte, Physik, Kugel

Verwandte Extras

Das Wasser (H₂O)

Stabile chemische Verbindung von Wasserstoff und Sauerstoff, unentbehrlich für das Leben.

Die Aggregatzustandsänderungen

Die Übergänge zwischen fest, flüssig und gasförmig nennt man Aggregatzustandsänderungen.

Das Brennen der Kerze

Kerzen werden von den Menschen seit dem Altertum zur Beleuchtung verwendet.

Vegetative Pflanzenorgane

Diese Organe sind für das Überleben und die Entwicklung der Pflanze unverzichtbar.

Die Fotosynthese

Pflanzen sind in der Lage aus anorganischen Stoffen organischen Zucker herzustellen.

Wie funktioniert der Haartrockner?

In der Animation wird der Aufbau des Haartrockners und sein Funktionsmechanismus gezeigt.

Die Transparenz

Die Animation erklärt Transparenz und Intransparenz, das Röntgenbildprinzip sowie Farbfilter.

Added to your cart.