Der Heißluftballon der Brüder Montgolfier (18. Jahrhundert)

Der Heißluftballon der Brüder Montgolfier (18. Jahrhundert)

Der erfolgreiche Heißluftballonflug der französischen Brüder trug zur Eroberung der Lüfte bei.

Geschichte

Schlagwörter

Gebrüder Montgolfier, Montgolfier, Luftschiff, Luftverkehr, Heißluftballon, Erfinder, Erfindungen, Ballon, Thermodynamik, Wissenschaftsgeschichte, Erfindung, Französisch, Paris, physisch, Auftriebskraft, Gasgesetz, Mechanik, Technik, Frankreich, Neuzeit, Geschichte

Verwandte Extras

Der Heißluftballon

Der Heißluftballon ist ein Luftfahrzeug, dessen Füllgas erhitzte Luft ist.

Die Geschichte der Luftfahrt

Die Animation fasst die Geschichte der Luftfahrt vom Mittelalter bis heute zusammen.

Kleidung (Westeuropa, 18. Jahrhundert)

Die Kleidung verrät viel über die Lebensweise und Kultur eines Zeitalters und einer Region.

Das Zeppelin-Luftschiff, LZ 129 Hindenburg

Der Zeppelin ist ein steuerbares Starrluftschiff.

Der Zeppelin, LZ 17 Sachsen (1913)

Der Zeppelin ist ein lenkbares Starrluftschiff.

Das U-Boot

U-Boote tauchen durch die Veränderung der Durchschnittsdichte des Rumpfes auf und ab.

Otto Lilienthals Normalsegelapparat

1891 gelang Otto Lilienthal mit seinem selbst gebauten Gleiter der erste erfolgreiche Flug.

Added to your cart.